Bei einem Unfall in Selsingen wurde am Mittwochnachmittag ein Motorradfahrer verletzt.

Bei einem Unfall in Selsingen wurde am Mittwochnachmittag ein Motorradfahrer verletzt.

Foto: Friso Gentsch/dpa

Blaulicht
Zeven

Selsingen: Motorradfahrer bei Unfall verletzt

Von nord24
23. April 2020 // 11:59

Bei einem Verkehrsunfall im Bereich Bremervörder Straße und Kreisstraße 118 in Richtung Ohrel ist am Mittwochnach ein Motorradfahrer verletzt worden.

Sturz nach Vollbremsung

Ein 62-jähriger Autofahrer hatte gegen 17 Uhr mit seinem VW Passat von der Bundesstraße nach links auf die Kreisstraße abbiegen wollen. Dabei hat er vermutlich den 42-jährigen Biker, der mit seiner Aprilia in Richtung Bevern unterwegs war, übersehen.

Der Mann machte eine Vollbremsung und kam dadurch zu Fall. Beim Sturz zog er sich eine Knieverletzung zu. Den Schaden an den beiden Fahrzeugen schätzt die Polizei auf über 3000 Euro.

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

7552 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram