Polizei und Feuerwehr konnten die Bewohner beruhigen.

Polizei und Feuerwehr konnten die Bewohner beruhigen.

Foto: Lothar Scheschonka

Blaulicht
Bremerhaven

Unbekannter löst Feueralarm aus

Von nord24
14. Mai 2020 // 11:57

Ein Unbekannter hat am Mittwoch in einem Hochhaus in der Nelly-Sachs-Straße in Bremerhaven den Feueralarm ausgelöst. Gebrannt hatte es aber nicht.

Um 17 Uhr geht der Alarm

Der Alarm wurde gegen 17 Uhr ausgelöst. Feuerwehr und Polizei fuhren zum Hochhaus, Feuer oder Rauch waren aber nicht zu sehen.

Eingeschlagen und ausgelöst

Wie sich herausstellte hatte ein Unbekannter im Haus den Feuermelder eingeschlagen und ausgelöst. Darüber hinaus war noch eine Glastür beschädigt worden.

Bewohner werden beruhigt

Die verunsicherten Bewohner wurden von der Polizei beruhigt. Diese ermittelt jetzt wegen Missbrauchs von Notrufen und Sachbeschädigung.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

1006 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger