Auf der A1 hat es Dienstag ordentlich gekracht.

Auf der A1 hat es Dienstag ordentlich gekracht.

Foto: Symbolfoto: Archiv

Blaulicht
Der Norden

Unfall auf der A1: Drei Fahrzeuge krachen ineinander

Von Philipp Overschmidt
12. April 2017 // 17:45

Drei Fahrzeuge sind am Dienstagmorgen bei einem Verkehrsunfall auf der A1 zwischen Delmenhorst-Ost und Groß Ippener ineinandergekracht. Der Schaden: 19.000 Euro.

Auto rammt Laster, Laster rammt Auto

Der Unfall ereignete sich gegen 9.43 Uhr auf der Einfädelungsspur der A1 in Fahrtrichtung Osnabrück. Ein 40-jähriger Bremer geriet seitlich gegen einen auf der rechten Fahrbahn fahrenden Laster. Der 34-jährige Fahrer wich nach links aus und berührte seitlich das Auto eines Bremers, der sich auf dem Überholfahrstreifen befand. Dieser wiederum touchierte leicht die Leitplanke.

Immer informiert via Messenger
Sind die Beschränkungen für Privatfeiern richtig?
178 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger