Die Polizei sperrt die Unfallstelle in Bremerhaven-Wulsdorf ab.

Die Polizei sperrt die Unfallstelle in Bremerhaven-Wulsdorf ab.

Foto: Polizei Bremerhaven

Blaulicht
Bremerhaven

Unfall in Wulsdorf: Radfahrerin (83) stößt mit Motorrad zusammen

Von nord24
15. Juli 2019 // 10:31

Verkehrsunfall in Bremerhaven-Wulsdorf: Eine 83 Jahre alte Frau ist am Sonntagnachmittag gegen 15 Uhr mit ihrem Fahrrad in eine Kolonne von Motorradfahrern geraten.

Kollision in der Straße Seeborg

In der Straße Seeborg kam es nach Angaben der Polizei zu einer Kollision. Die Radfahrerin traf auf ein mit zwei Personen besetztes Krad.

Alle Beteiligten stürzen

Die 83-Jährige stürzte. Auch der Motorradfahrer (61) kam mit seiner Sozia (60) zu Fall.

83-Jährige kommt schwer verletzt ins Krankenhaus

Die Radfahrerin, die sich kurz vor dem Zusammenprall am Straßenrand noch eine Regenjacke übergezogen hatte, verletzte sich schwer und kam ins Krankenhaus. Dort wurde sie stationär aufgenommen. Der Motorradfahrer kam mit leichten Verletzungen davon, seine Sozia blieb unverletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf knapp 1000 Euro.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

872 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger