Ein 69-jähriger Fußgänger wurde bei einem Unfall in Geestemünde verletzt.

Ein 69-jähriger Fußgänger wurde bei einem Unfall in Geestemünde verletzt.

Foto: Symbolfoto: Woitas/dpa

Blaulicht
Bremerhaven

Verkehrsunfall in Geestemünde: Fußgänger (69) von Lastwagen erfasst

Von Philipp Overschmidt
18. Januar 2018 // 15:24

Ein 69-jähriger Fußgänger ist am Donnerstagmittag an der Kreuzung Rheinstraße/Bismarckstraße in Geestemünde von einem Lkw erfasst worden. Der Mann wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Lkw-Fahrer kann nicht mehr bremsen

Der 50-jährige Lkw-Fahrer wollte gegen 12.30 Uhr mit seinem Fahrzeug aus der Rheinstraße nach links in die Bismarckstraße abbiegen. In diesem Moment überquerte der 69-Jährige die Fahrbahn an der Ampel. Laut Zeugenaussagen konnte der Lkw-Fahrer nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste den Fußgänger.

Polizei sucht Zeugen des Unfalls

Der 69-Jährige stürzte und verletzte sich. Eine Passantin kümmerte sich sofort um ihn. Der alarmierte Notarzt versorgte den Verletzten, bis er ins Krankenhaus gebracht wurde. Wie schwer die Verletzungen des 69-Jährigen sind, konnte die Polizei nicht sagen. Zeugen, die den Unfall gesehen haben, werden gebeten, sich mit der Polizei unter 0471/9533142 in Verbindung zu setzen.

Immer informiert via Messenger
Weihnachten steht vor der Tür. Wie genießt ihr euren Klaben am liebsten?
28 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger