In Nordholz hat es auf einer Kreuzung einen Zusammenstoß gegeben.

In Nordholz hat es auf einer Kreuzung einen Zusammenstoß gegeben.

Foto: Symbolfoto: Scheschonka

Blaulicht
Cuxland

Verletzte nach Zusammenstoß in Nordholz

Von nord24
16. Januar 2019 // 15:30

Unfall auf der Kreuzung Bundesstraße/Peter-Strasser-Platz in Nordholz: Beim Abbiegen sind am Mittwochmorgen zwei Autos zusammengestoßen.

Ford-Fahrer übersieht Audi

Gegen 6.45 Uhr wollte ein 26-jähriger Ford-Fahrer an der Kreuzung nach links abbiegen. Dabei übersah er nach Polizeiangaben einen entgegenkommenden Audi. Beide Autos stießen zusammen.

Zwei Insassen werden leicht verletzt

Bei dem Unfall verletzten sich beide Audi-Insassen (51, 54) leicht. Sie kamen in eine Klinik.

Autos werden abgeschleppt

An beiden Autos entstanden Totalschäden. Sie mussten abgeschleppt werden. Bis etwa 8.30 Uhr regelten Polizeibeamte den Verkehr an der Unfallstelle.

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

8747 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram