Der Fahrer und die transportierten Rinder wurden bei dem Unfall nicht verletzt.

Der Fahrer und die transportierten Rinder wurden bei dem Unfall nicht verletzt.

Foto: Polizei Cuxhaven

Blaulicht
Cuxland

Beladener Viehtransporter verunglückt in Meckelstedt

22. März 2021 // 13:03

In Geestland, Ortsteil Meckelstedt, ist am Montagmorgen ein Viehtransporter gegen einen Baum geprallt. Mensch und Tier blieben unverletzt.

Lkw kollidiert mit einem Baum

Der Transporter war gegen 7.15 Uhr auf der Steinbergshörner Straße in Meckelstedt verunglückt. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet der Lkw nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte bei geringer Geschwindigkeit seitlich mit einem Baum.

Mensch und Tier bleiben unverletzt

Der Fahrer aus dem Landkreis Rotenburg und auch die transportierten Rinder, die nach dem Unfall teilweise von der Ladefläche gelangten, wurden nicht verletzt. Die Tiere konnten zeitnah durch den Landwirt wieder auf den nahegelegenen Hof geführt werden. Am Lkw entstand ein Sachschaden von ca. 25.000 Euro.

Immer informiert via Messenger
Wer soll Kanzler/Kanzlerin werden?
912 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger