Der Lkw kam von der Straße ab und prallte gegen einen Baum.

Der Lkw kam von der Straße ab und prallte gegen einen Baum.

Foto: Schmonsees

Blaulicht

Vollsperrung auf B71: Sattelschlepper prallt gegen Baum

Von Christoph Käfer
20. April 2016 // 11:39

Nach einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen ist die Bundesstraße 71 zwischen Heerstedt und Stinstedt aktuell komplett gesperrt. Wann die Sperrung wieder aufgehoben wird, konnte die Polizei in Schiffdorf noch nicht sagen. 

Reifenplatzer verursacht Unfall

Den Polizeiangaben zufolge fuhr der 61-jährige Lkw-Fahrer aus Aachen mit dem Sattelschlepper und leerem Sattelauflieger auf der B71, als in Höhe des Blitzers zwischen Heerstedt und Stinstedt ein Reifen platzte. Dadurch verlor der Fahrer die Kontrolle über den Lkw, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Baum.

Fahrer und Beifahrer leicht verletzt

Rettungskräfte kümmerten sich anschließend um den 61-Jährigen und seinen Beifahrer, da beide leichte Verletzungen davontrugen. Da der Sattelschlepper nicht mehr fahrtüchtig ist, muss ihn ein Abschleppunternehmen bergen. Daher ist die B71 im Bereich der Unfallstelle gesperrt.

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

5538 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram