Ein unbekannter Täter hat in der Nacht zum Sonntag einen Volvo mit weißer Farbe beschmiert.

Ein unbekannter Täter hat in der Nacht zum Sonntag einen Volvo mit weißer Farbe beschmiert.

Foto: Friso Gentsch/dpa

Blaulicht
Bremerhaven

Vorfahrt missachtet: Autos prallen auf Kreuzung in Bremerhaven zusammen

Von nord24
31. Januar 2019 // 10:13

Am Mittwochnachmittag hat ein 35-jähriger Autofahrer einer 26-jährigen Frau in der Rudloffstraße in Bremerhaven die Vorfahrt genommen. Wie die Polizei berichtet, wurde die Frau dabei leicht verletzt. 

Vorfahrt missachtet

Der Mann fuhr gegen 16.45 Uhr die Straße Am Gitter, von der Barkhausenstraße kommend, in östliche Richtung. An der Kreuzung Rudloffstraße missachtete der 35-Jährige die Vorfahrt der 26-jährigen Frau, die auf der Rudloffstraße stadtauswärts befuhr.

Geparktes Fahrzeug beschädigt

Die 26-Jährige versuchte, im letzten Moment noch auszuweichen, konnte einen Unfall jedoch nicht mehr verhindern. Es kam zu einer heftigen Kollision an der Kreuzung. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Opel der Geschädigten noch gegen ein geparktes Fahrzeug geschleudert.

Fahrzeuge abgeschleppt

Die Frau wurde leicht verletzt und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden wird auf rund 6000 Euro geschätzt. Die unfallbeteiligten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

632 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger