Für Bremerhaven und umzu gilt derzeit eine Wetterwarnung.

Für Bremerhaven und umzu gilt derzeit eine Wetterwarnung.

Foto: Blomenkamp

Blaulicht
Bremerhaven

Wetterwarnung für Bremerhaven und umzu: Schwere Sturmböen und Sturmflut möglich

Von Christoph Käfer
20. November 2016 // 11:51

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat für den heutigen Sonntag eine amtliche Wetterwarnung herausgegeben: Es drohen schwere Sturmböen. 

Warnung vor schweren Sturmböen

Wer am Sonntag nicht unbedingt aus dem Haus gehen muss, kann sich freuen, denn das Wetter ist äußerst ungemütlich: Nach Angaben des DWD treten schwere Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 85 km/h (24m/s, 47kn, Bft 9) und 100 km/h (28m/s, 55kn, Bft 10) anfangs aus südöstlicher, später aus südwestlicher Richtung auf. Daher bestehe die Gefahr, dass vereinzelt Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden können.

Sturmflut möglich

Die Warnung gilt bis Montag, 21. November, 0 Uhr. Die Berufsfeuerwehr Bremerhaven hat sich auf entsprechende Einsätze eingestellt. Am Sonntagvormittag blieb in der Region bislang alles ruhig. Ein Feuerwehrsprecher sagte jedoch: "Es kann sein, dass es am Sonntag ab 18 Uhr zu einer Sturmflut kommt, aber es besteht kein übertriebener Grund zur Sorge."
 

Immer informiert via Messenger
Wie feiert ihr in diesem Jahr Halloween?
81 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger