Strohballen brennen in Midlum.

Strohballen brennen in Midlum.

Foto: Patrik Stollarz

Blaulicht
Cuxland

Wieder Brand in Midlum: Hartes Wochenende für Feuerwehr

Von Peter Gassner
28. Juli 2019 // 17:01

Nach dem großen Flächenbrand nahe eines Campingplatzes mit 62 Verletzten am Samstag, hat rund 2 Kilometer entfernt auch am Sonntag wieder ein Feld in Midlum gebrannt.

"Am Anfang dramatisch"

Es hatten sich Strohballen entzündet - die Ursache dafür ist noch unklar. Der Campingplatz war diesmal nicht in Gefahr, die Feuerwehr konnte den Brand relativ schnell kontrollieren, auch wenn es laut Kreispressesprecher Hauke Kahrs "am Anfang dramatisch" aussah.

Hartes Wochenende

In den vergangenen Wochen hat es in der Gegend immer wieder Brände gegeben - unter anderem auch in der Nacht zu Samstag in Beverstedt-Bokel.  "Ich habe mit vielen Feuerwehr-Kollegen gesprochen, die sagen alle: Wir wirklich kaputt", sagte Kahrs gegenüber nord24. Es sei ein hartes Wochenende für die Feuerwehr gewesen. "Viele können nicht mehr", so Kahrs.

Immer informiert via Messenger

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1831 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger