Bis die Polizei eintraf, hielten Zeugen einen Fahrraddieb am Nordholzer Bahnhof fest.

Bis die Polizei eintraf, hielten Zeugen einen Fahrraddieb am Nordholzer Bahnhof fest.

Foto: Symbolfoto: Scheschonka

Blaulicht
Cuxland

Zivilcourage in Nordholz: Aufmerksame Zeugen schnappen Fahrraddieb

Von Philipp Overschmidt
9. April 2017 // 11:45

Ein Fahrraddieb hat sich am Freitag am Bahnhof Nordholz so verdächtig verhalten, dass Zeugen auf ihn Aufmerksam wurden. Diese machten genau das Richtige.

Dieb will mit zwei Fahrrädern davon laufen

Die Zeugen bemerkten gegen 14.50 Uhr eine Person am Bahnhofsvorplatz in Nordholz, die von Fahrrad zu Fahrrad ging und sich dabei sehr ungewöhnlich verhielt. Als der Dieb mit zwei Fahrrädern schiebend den Bereich verlassen wollte, hielten sie ihn fest. Durch die Polizei wurde der Fahrraddieb zur Dienststelle verbracht. Ein entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet. Die Ermittlungen dauern an.

Immer informiert via Messenger
Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?
1750 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger