In Nienburg haben zwei Busse gebrannt.

In Nienburg haben zwei Busse gebrannt.

Foto: Symbolfoto: Scheschonka

Blaulicht
Der Norden

Zwei Busse auf Betriebsgelände in Nienburg ausgebrannt

Von nord24
6. Dezember 2019 // 07:41

Auf dem Betriebshof eines Busunternehmens in Nienburg sind zwei Busse komplett ausgebrannt. Wie ein Polizeisprecher am Freitag mitteilte, wurde das Feuer am frühen Morgen vermutlich durch einen technischen Defekt an einem der Busse ausgelöst.

Halle wird ebenfalls beschädigt

Eine angrenzende Halle wurde durch den Brand ebenfalls beschädigt. Ersten Schätzungen zufolge könnte sich der Sachschaden auf bis zu 400.000 Euro belaufen. Verletzt wurde den Angaben zufolge niemand. (lni)

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

145 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger