Ein Streifenwagen fährt mit eingeschaltetem Blaulicht.

Auf einem Autobahnparkplatz an der A1 hat die Polizei einen toten Fahrer in der Kabine eines Sattelzuges gefunden.

Foto: Rehder/dpa

Blaulicht

A1: Polizei findet Fahrer tot in seinem Sattelzug

Autor
Von nord24
16. Dezember 2022 // 10:10

Am Donnerstagnachmittag wurde ein 55-Jähriger auf dem Autobahnparkplatz Glindbusch an der A1 tot in der Fahrerkabine eines Sattelzuges aufgefunden.

Chef hatte sich gemeldet

Der Chef des Lkw-Fahrers hatte sich bereits bei der Autobahnpolizei gemeldet und berichtet, dass er seinen Fahrer telefonisch nicht erreichen könne. Der Sattelzug würde auf dem Parkplatz an der A1 stehen.

Notarzt stellt Tod fest

Für den Kraftfahrer kam jede Hilfe zu spät. Ein Notarzt konnte nur noch seinen Tod feststellen. Die Polizei geht bislang nicht von einem Fremdverschulden aus. (dpa)

Immer informiert via Messenger
Wie geht ihr mit den gestiegenen Energiepreisen um?
618 abgegebene Stimmen