Ein Einsatzwagen der Polizei steht an einer Unfallstelle

Foto: Puchner/dpa

Blaulicht

A1: Sattelzüge stoßen seitlich zusammen - drei Verletzte

Autor
Von nord24
30. Dezember 2022 // 09:17

Bei einem Zusammenstoß zweier Lkw auf der Hansalinie A1 sind am Donnerstagmittag drei Menschen zum Teil schwer verletzt worden.

Höhe der Anschlussstelle Elsdorf

Ein 40-jähriger Lkw-Fahrer war gegen 14.15 Uhr in Höhe der Anschlussstelle Elsdorf von der Ausfädelungsspur mit seinem Sattelzug zurück auf die Autobahn geraten. Dabei kam es zum seitlichen Zusammenstoß mit dem in gleicher Richtung fahrenden Sattelzug eines 66-Jährigen.

Unfallverursacher schwer verletzt

Bei der Kollision zogen sich der Unfallverursacher schwere, der Fahrer des anderen Lkw leichte und dessen 12-jähriger Beifahrer ebenfalls leichte Verletzungen zu. An allen Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Immer informiert via Messenger
Grünkohlzeit! Wart ihr dieses Jahr schon auf Kohltour?
584 abgegebene Stimmen