Dieses Auto steckt im Graben.

Dieses Auto steckt im Graben.

Foto: Feuerwehr Lage/dpa

Blaulicht

Auto steckt senkrecht im Graben - Schwangere Fahrerin leicht verletzt

Von nord24
28. September 2017 // 11:56

Eine schwangere Autofahrerin ist in Nordrhein-Westfalen mit ihrem Wagen von der Straße abgekommen und senkrecht in einem Graben steckengeblieben. Rettungskräfte mussten die leicht verletzte 31-Jährige aus ihrem Fahrzeug bei Bielefeld befreien.

Selbst die Polizei wundert sich

"Ein Auto habe ich so auch noch nicht stehen sehen", sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag. "Mit höherer Geschwindigkeit hätte sie sich überschlagen."

Auto überschlägt sich auf einer Dorfstraße

Auf einer Dorfstraße hatte die 31-Jährige am Mittwoch aus zunächst ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihren Wagen verloren. Dabei sei das Auto mit der Front in den Straßengraben "eingetaucht". (dpa)

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
1733 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger