Über zwei Promille ergab der Test mit einem "Alkomaten".

Über zwei Promille ergab der Test mit einem "Alkomaten".

Foto: Symbolfoto: Deck/dpa

Blaulicht
Cuxland

Betrunkener Fahrer fährt in Schlangenlinien durch Schiffdorf

Von nord24
2. Februar 2020 // 15:04

Nach Hinweisen von anderen Verkehrsteilnehmern hat die Polizei am Samstagabend einen 32-jährigen Autofahrer aus Bremerhaven in der Gemeinde Schiffdorf gestoppt. Der Mann soll zuvor in Schlangenlinien über die K63 gefahren sein. 

Über zwei Promille

Die Meldungen gingen bei der Polizei gegen 18.42 Uhr ein. Der 32-Jährige wurde kurz hinter Wehden durch Polizisten gestoppt, so die Polizei. Bei der Kontrolle stellten die Beamten bei dem 32-Jährigen per Atemalkoholtest einen Wert von über zwei Promille fest.

Firmenwagen genutzt

Ein entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet. Der 32-Jährige musste seinen Führerschein abgeben. Überdies muss sich der Bremerhavener laut Polizei wegen "unbefugter Ingebrauchnahme eines Pkw" verantworten. Das Auto gehört zu einer Bremerhavener Firma – die Verantwortlichen hatten die Nutzung nicht gestattet.

Über zwei Promille ergab der Test mit einem "Alkomaten".

Über zwei Promille ergab der Test mit einem "Alkomaten".

Foto: Symbolfoto: Deck/dpa

Immer informiert via Messenger
Die Wahlen sind vorbei. Welche Koalition wünscht ihr euch?
1389 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger