Ein Rollerfahrer war in Lehe betrunken und ohne Führerschein unterwegs.

Ein Rollerfahrer war in Lehe betrunken und ohne Führerschein unterwegs.

Foto: Foto: Marius Becker/dpa

Blaulicht
Bremerhaven

Betrunkener Rollerfahrer ohne Führerschein in Lehe unterwegs

Von Lili Maffiotte
1. August 2017 // 11:49

Weil er in Schlangenlinien auf der Leher Nordstraße unterwegs war, fiel ein Rollerfahrer am Montagabend mehreren Passanten auf. Sie benachrichtigten gegen 20.15 Uhr die Polizei. 

Rollerfahrer konnte kaum stehen

Die Beamten stoppten den Kleinkraftrad-Führer in der Pestalozziestraße. Der 51-jährige Fahrer war stark angetrunken. Er konnte kaum gerade stehen und pendelte um die eigene Achse.

Keinen Führerschein

Ein freiwillig durchgeführter Alkotest ergab einen Wert, der deutlich im Bereich der absoluten Fahruntüchtigkeit lag. Einen erforderlichen Führerschein konnte der Mann nicht vorlegen. Dieser wurde ihm schon entzogen und bislang nicht wiedererteilt. Die Zündschlüssel wurden sichergestellt

Immer informiert via Messenger
Wie soll das Waranen-Pärchen aus dem Klimahaus heißen?
729 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger