Wasserschutzpolizei

Die Wasserschutzpolizei Bremen hat gestern im Neustädter Hafen einen Ölteppich entdeckt.

Foto: picture alliance/dpa

Blaulicht
Bremen

Bremen: 100 Quadratmeter großer Ölteppich schwimmt auf der Weser

Autor
Von nord24
10. Januar 2023 // 10:20

Eine Streife der Wasserschutzpolizei Bremen entdeckte am Montag einen 100 Quadratmeter großen Ölteppich auf der Weser.

Ölaustritt an einem Frachtschiff

Die Besatzung des Polizeibootes entdeckte die Verschmutzung gestern am Mittag im Neustädter Hafen. Die Ermittlungen führten schnell zum Verursacher. Nach ersten Erkenntnissen kam es aufgrund eines Lecks an Bord eines Frachtschiffes zum Ölaustritt.

Gegen Schiffsingenieur wird ermittelt

Gegen den 44-jährigen Schiffsingenieur wird nun wegen Gewässerverunreinigung ermittelt. Das Schiff darf Bremen erst wieder verlassen, wenn der Schaden an Bord behoben ist.

Immer informiert via Messenger
Grünkohlzeit! Wart ihr dieses Jahr schon auf Kohltour?
621 abgegebene Stimmen