Nach der Bundestagswahl wurden die Wohnung und ein Auto von zwei AfD-Politikern in Bremen attackiert.

Nach der Bundestagswahl wurden die Wohnung und ein Auto von zwei AfD-Politikern in Bremen attackiert.

Foto: Symbolfoto: dpa

Blaulicht
Bremen

Bremen: Auto und Wohnung von AfD-Politikern attackiert

Von nord24
25. September 2017 // 19:30

Nach dem Wahlerfolg der AfD sind in Bremen Auto und Wohnung von zwei Politikern der Partei attackiert worden. Verletzte gab es nicht, wie ein Polizeisprecher am Montag mitteilte.

Fensterscheiben eingeschlagen

In der Nacht zuvor hatten demnach Unbekannte Steine durch die Küchen- und Badezimmerfenster einer 55-jährigen geworfen und etwa 1000 Euro Sachschaden verursacht. Einem 27-jährigen Parteikollegen wurden Autofenster eingeschlagen, Reifen zerstochen und das Fahrzeug mit Lack besprüht. Der Schaden wird auf rund 5000 Euro geschätzt. (lni)

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
1751 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger