Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens

Auf dem Weihnachtsmarkt in Bremen wurden zwei Polizisten von einem vermeintlichen Taschendieb-Duo angegriffen, beleidigt und angespuckt.

Foto: Inderlied/dpa

Blaulicht

Bremen: Polizisten in der Innenstadt angegriffen und geschlagen

Autor
Von nord24
13. Dezember 2022 // 17:20

Ein 17 Jahre alter Jugendlicher und ein 23-jähriger Mann schlugen und traten am Montagabend in der Innenstadt auf Polizisten ein. Die Polizei sucht Zeugen.

Verdächtige angesprochen

Um 19:05 Uhr sprachen mehrere Passanten eine Streife auf dem Weihnachtsmarkt an und sagten, sie hätten zwei Männer dabei beobachtet, wie sie Besuchern in die Rucksäcke gegriffen hätten. Sie äußerten den Verdacht, dass es sich bei dem Duo um Taschendiebe handeln würde.

Einsatzkräfte beleidigt

Als die Polizisten den Jugendlichen und den Mann ansprachen, griffen diese die Einsatzkräfte massiv und unvermittelt an. Sie schlugen und traten auf sie ein und ließen sich auch durch hinzugerufene Kräfte nicht beruhigen, so dass sie zu Boden gebracht und fixiert werden mussten. Auch hier beleidigten sie die Einsatzkräfte massiv, versuchten sie anzuspucken und schlugen und traten um sich.

Zwei Nothämmer und ein Messer

Beiden mussten Spuckschutzhauben aufgesetzt werden und sie wurden mit auf die Wache genommen. In den Taschen fanden die Einsatzkräfte zwei Nothämmer und ein Messer. Auch auf der Wache ließen sich der Jugendliche und der Mann nicht beruhigen, immer wieder beleidigten sie die Einsatzkräfte und versuchten diese zu treten und, sobald ihnen die Spuckschutzhauben abgenommen wurden, diese auch wieder anzuspucken. Bei dem Einsatz wurde ein Polizist leicht verletzt, so dass er seinen Dienst nicht fortsetzen konnte.

Polizei sucht Zeugen

Gegen das Duo wurden Anzeigen, unter anderem wegen tätlichen Angriffs auf und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, gefertigt. Weitere Zeugen, die die Situation beobachtet haben, werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst der Polizei Bremen unter 0421/362-3888 zu melden.

Immer informiert via Messenger
Grünkohlzeit! Wart ihr dieses Jahr schon auf Kohltour?
526 abgegebene Stimmen