Blaulicht, Polizei

Der Tatverdächtige ist offenbar über das Dach in den Laden gelangt. Dabei ist ein Sachschaden in Höhe von 2000 Euro entstanden.

Foto: dpa

Blaulicht

Bremerhaven: 2000 Euro Schaden bei Einbruch über das Dach

Autor
Von nord24
25. April 2022 // 15:10

In Bremerhaven-Lehe ist am frühen Sonntag Morgen ein Mann über das Dach in einen Supermarkt eingestiegen und wurde festgenommen.

Durch das Dach eingestiegen

Vor Ort stellten die Beamten beim Betreten des Ladens einen mutmaßlichen Einbrecher fest. Der tatverdächtige 42-Jährige ist offenbar durch das Dach ins Gebäude eingedrungen, indem er die Dachziegel entfernt hat. Der leicht alkoholisierte Mann ließ sich widerstandslos festnehmen und wurde in Polizeigewahrsam genommen.

Den Tatverdächtigen erwartet eine Anzeige

Auf dem Revier wurde dem Mann Blut abgenommen. Ihn erwartet eine Anzeige wegen des Verdachts des Einbruchdiebstahls. Die Polizei schätzt die entstandenen Sachschäden vorerst auf rund 2000 Euro.

Immer informiert via Messenger
Oben-Ohne-Baden in den Schwimmbädern der Region - Seid ihr dafür?
2069 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger