Ein 77-jähriger Mann ist in der Nacht zu Sonntag in Bremerhaven überfallen worden.

Ein 77-jähriger Mann ist in der Nacht zu Sonntag in Bremerhaven überfallen worden.

Foto: Symbolfoto: Scheschonka

Blaulicht
Bremerhaven

Bremerhaven: Drei Männer überfallen und bedrohen 77-Jährigen

Von Christoph Käfer
12. Februar 2017 // 12:45

Drei bislang unbekannte Männer haben in der Nacht zu Sonntag in Bremerhaven einen 77 Jahre alten Mann überfallen und ausgeraubt. 

Überfall in der Dunkelheit

Der Senior war nach eigenen Angaben mit dem Fahrrad auf dem Weg von der Arbeit nach Hause. In Höhe des Sportplatzes in der Pestalozzistraße traf er dann auf drei Männer.

Männer bedrohen ihr Opfer

Sie waren etwa 1,80 Meter groß, schlank und dunkel gekleidet. Einer der Männer hielt den 77-Jährigen fest, während ein Komplize die Tasche an sich nahm. Darüber hinaus sei er bedroht worden, gab der Mann bei der Polizei an. Anschließend liefen die Täter weg.

Polizei sucht Zeugen

Der 77-Jährige blieb unverletzt. Die Polizei bittet unter Telefon 0471/953-4444 um Zeugenhinweise.

Immer informiert via Messenger
Die Wahlen sind vorbei. Welche Koalition wünscht ihr euch?
1267 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger