Zwei Einbrecher haben am späten Samstagabend versucht, in ein Haus in Bremerhaven-Wulsdorf einzubrechen.

Zwei Einbrecher haben am späten Samstagabend versucht, in ein Haus in Bremerhaven-Wulsdorf einzubrechen.

Foto: Symbolfoto: Armer/dpa

Blaulicht
Bremerhaven

Bremerhaven: Einbrecher klingeln und werden von Hausbewohner überrascht

Von Christoph Käfer
10. September 2017 // 13:30

Zwei Einbrecher haben am späten Samstagabend versucht, in ein Wohnhaus in Bremerhaven-Wulsdorf einzusteigen. 

Einbrecher klingeln an Haustür

Gegen 23 Uhr klingelten die Täter an dem Wohnhaus in der Weserstraße. Als der Hausbewohner nach einer kurzen Weile zur Tür ging, bemerkte er, dass sie aufgebrochen war. Die beiden Täter hatten die Tür mit einem Brecheisen aufgehebelt.

Täter flüchten zu Fuß

Der Hausbewohner sah die beiden Männer noch flüchten. Einer lief den Weg in Richtung Heinrich-Kappelmann-Straße entlang, der andere floh auf der Weserstraße in Richtung Süden. Die Polizei bittet unter Telefon 0471/953-3321 um weitere Hinweise zu den Tätern.

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
1615 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger