Blaulicht

Die Polizei sucht einen Unbekannten, der versucht hat, mit einem Feuerlöscher in eine Kinderkrippe am Klinikum in Bremerhaven-Reinkenheide einzubrechen.

Foto: Symbolbild/Gentsch/dpa

Blaulicht

Bremerhaven: Einbruchsversuch mit Feuerlöscher in Kinderkrippe

Autor
Von nord24
30. Dezember 2022 // 13:27

Ein bislang Unbekannter hat versucht, in eine Krippe unnah des Bremerhavener Klinikums in Reinkenheide einzubrechen - mit einem gestohlenen Feuerlöscher.

Fensterscheibe eingeschlagen

Nach Angaben der Polizei geschah der Einbruchsversuch in der Zeit von Mittwoch (28. Dezember 2022, 15 Uhr) auf Donnerstag (29. Dezember 2022, 9.30 Uhr). Ersten Erkenntnissen zufolge schlug der mutmaßliche Dieb damit eine Fensterscheibe des Gebäudes in der Postbrookstraße ein, um sich Zutritt ins Innere zu verschaffen.

Offenbar gestört worden

Allerdings scheiterte der Versuch: Offenbar wurde der Unbekannte während der Tat gestört, ließ den Feuerlöscher vor dem Fenster fallen und entfernte sich unerkannt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 500 Euro.

Zeugen gesucht

Die Polizei bittet Zeugen, die auffällige Beobachtungen insbesondere im Bereich des neben dem Klinikum liegenden Ärztehauses gemacht haben, die Polizei unter Tel. 0471/953-4444 zu kontaktieren.

Immer informiert via Messenger
Grünkohlzeit! Wart ihr dieses Jahr schon auf Kohltour?
583 abgegebene Stimmen