Info-Blätter der Polizei sollen die Autofahrer vor Autoknackern warnen und daran erinnern, keine Wertgegenstände im Auto zu lassen.

Info-Blätter der Polizei sollen die Autofahrer vor Autoknackern warnen und daran erinnern, keine Wertgegenstände im Auto zu lassen.

Foto: Polizei Bremerhaven

Blaulicht
Bremerhaven

Bremerhaven: Gemeinsam gegen Autoknacker

21. April 2022 // 14:00

Bereits in den ersten Monaten dieses Jahres sind der Polizei in Bremerhaven zahlreiche Fahrzeugaufbrüche gemeldet worden.

Gelegenheit macht Diebe

Das stellte die Polizei in Bremerhaven bei vielen gemeldeten Fällen fest. Nach Angaben der Polizei sei jeder noch so kleine Hinweis auf Wertgegenstände im Inneren des Autos eine Einladung für potenzielle Täter, das Fahrzeug aufzubrechen. Und dabei kann schon ein vermeintlich geringer Sachwert eine große Verlockung sein.

Info-Blätter sollen Autofahrer warnen

Nun möchte die Polizei Bremerhaven davor warnen, wertvolle Gegenstände im geparkten Auto liegen zu lassen. Die ersten Info-Blätter wurden bereits auf dem Parkplatz an der Großen Kirche im Bremerhavener Stadtteil Mitte verteilt. In den kommenden Wochen folgen weitere Standorte im gesamten Stadtgebiet.

Jeden Diebstahl melden

Die Polizei betont, jeden Diebstahl oder Diebstahlsversuch umgehend unter 110 zu melden.

Immer informiert via Messenger
Oben-Ohne-Baden in den Schwimmbädern der Region - Seid ihr dafür?
1790 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger