Zwei Jugendliche wurden in der Nacht zu Freitag in  Bremerhaven mit einem gestohlenen Roller aufgegriffen.

Zwei Jugendliche wurden in der Nacht zu Freitag in Bremerhaven mit einem gestohlenen Roller aufgegriffen.

Foto: Scheschonka

Blaulicht
Bremerhaven

Bremerhaven: Jugendliche mit gestohlenem Motorroller erwischt

Von nord24
9. August 2019 // 10:46

Zwei Jugendliche sind in der Nacht zum Freitag von der Polizei in der Voßstraße in Bremerhaven aufgegriffen worden, als sie einen Motorroller schoben. Es stellte sich heraus, dass sie den Roller gestohlen hatten. 

Keine Fahrzeugpapiere

Während der Streifenfahrt kamen den Polizisten die beiden Männer im Alter von 15 und 16 Jahren kurz vor 5 Uhr morgens entgegen. Als sie überprüft werden sollten, konnten sie weder Ausweis- noch Fahrzeugpapiere vorlegen. Zur Herkunft des Rollers machten sie keine schlüssigen Angaben.

Verfahren eingeleitet

Die Polizisten stellten fest, dass der Motorroller einer Anwohnerin aus der Voßstraße gehört. Das Fahrzeug wurde beschlagnahmt. Anschließend wurden sie ihren Erziehungsberechtigten übergeben. Die Ermittlungen dauern an. Jetzt müssen sie sich wegen eines Diebstahldelikts verantworten.

Immer informiert via Messenger
Das Derby zwischen Werder und dem HSV ist als Hochrisikospiel eingestuft. Richtig so?
182 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger