Randale auf einem Schulhof in Leherheide.

Randale auf einem Schulhof in Leherheide.

Foto: NZ-Archiv

Blaulicht
Bremerhaven

Bremerhaven: Jugendliche werfen Dixi-Klos in Leherheide um

Von nord24
11. September 2017 // 12:06

Und plötzlich flogen die Dixi-Klos durch die Gegend: Am Sonntagabend gerieten mehrere Jugendliche auf dem Gelände der Heinrich-Heine-Schule in Leherheide in einen Streit. Sie traten dabei auch gegen die mobilen Toilettenhäuschen. Die gingen kaputt.

13-Jähriger zieht den Gürtel aus der Hose

Haupttäter war ein 13 Jahre alter Junge. Als ein Zeuge einschreiten wollte, wurde er von dem Kind übel beleidigt. De 13-Jährige zog sogar seinen Gürtel aus der Hose und drohte dem Erwachsenen Prügel an.

Die Polizei nimmt den Jungen mit auf die Wache

Nun traf auch die Polizei am Tatort ein. Sie nahm den Jungen mit auf die Wache. Die Eltern holten ihn dort ab. Gegen den 13-Jährigen wurde Strafanzeige wegen Sachbeschädigung gestellt.

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
1581 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger