Ein Einsatzwagen der Polizei steht vor einer Dienststelle

Ein Fahrradfahrer hat Montagnachmittag, 12. Dezember, gegen 14.10 Uhr an einer Bushaltestelle in der Bürgermeister-Smidt-Straße einen Jungen angefahren und leicht verletzt.

Foto: Friso Gentsch/dpa

Blaulicht
Bremerhaven

Bremerhaven: Kind angefahren - Polizei sucht Zeugen

Autor
Von nord24
15. Dezember 2022 // 08:39

Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem zwölfjährigen Jungen und einem Radfahrer kam es in der Bürgermeister-Smidt-Straße im Bremerhavener Stadtteil Mitte.

Junge wartete an Bushaltestelle

Ein bislang unbekannter Fahrradfahrer fuhr am Montagnachmittag, 12. Dezember, gegen 14.10 Uhr in der Bürgermeister-Smidt-Straße in nördlicher Richtung, als er kurz vor der Lloydstraße mit dem an der Bushaltestelle wartenden Jungen zusammenstieß.

Zwölfjähriger stürzt und verletzt sich

Der Zwölfjährige stürzte daraufhin und verletzte sich leicht. Der Radfahrer sprach kurz mit dem Jungen, entfernte sich dann aber, ohne seine Personalien bekanntzugeben und ohne sich weiter um ihn zu kümmern.

Beobachtungen melden

Wer den Unfall beobachtet hat oder sonstige Hinweise zu dem Sachverhalt geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei Bremerhaven unter 0471/953-3163 zu melden.

Immer informiert via Messenger
Wie geht ihr mit den gestiegenen Energiepreisen um?
578 abgegebene Stimmen