Der tödliche Unfall auf der Grimsbystraße gibt immer noch Rätsel auf.

Der tödliche Unfall auf der Grimsbystraße gibt immer noch Rätsel auf.

Foto: Googlemaps, GeoBasis-DE/BKG

Blaulicht
Bremerhaven

Bremerhaven: Nach Sturz von Brücke ist die Identität des Toten wohl geklärt

Von Matthias Berlinke
6. Juni 2018 // 08:14

Nach dem schrecklichen Vorfall auf dem Autobahnzubringer Grimsbystraße, bei dem am Dienstagabend ein Mann von einer Brücke stürzte und starb, laufen aktuell noch die polizeilichen Ermittlungen. Es soll im Laufe des Tages eine offizielle Stellungnahme geben.

Identität ist wohl geklärt

Nach inoffiziellen Informationen hat die Polizei mittlerweile die Identität des Mannes geklärt. Die Hintergründe zum Vorfall sind aber noch unklar.

Sturz von der Brücke "Zur Hüllwiese"

Der Mann war am Dienstag gegen 18.40 Uhr von der Brücke "Zur Hüllwiese" gestürzt und auf der Grimsbystraße direkt vor einen Laster gefallen. Der Mann verstarb noch an der Unfallstelle.

Immer informiert via Messenger
Wie soll das Waranen-Pärchen aus dem Klimahaus heißen?
819 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger