Bei einem Unfall auf einem Firmenparkplatz in Bremerhaven sind fünf Menschen verletzt worden.

Bei einem Unfall auf einem Firmenparkplatz in Bremerhaven sind fünf Menschen verletzt worden.

Foto: Scheschonka

Blaulicht

Crash in Bremerhaven: fünf Verletzte

Von nord24
2. Februar 2017 // 16:28

Fünf Menschen sind in der Nacht auf Donnerstag in Bremerhaven bei einem Unfall leicht verletzt worden. Außerdem entstand ein hoher Sachschaden.

Fahrer wechselt die Fahrspur

Der Vorfall ereignete sich auf einem Firmen-Parkplatzgelände an der Senator-Borttscheller-Straße. Der Fahrer eines Kleinbusses fuhr mit seinem Wagen durch die Parkreihen auf dem Platz. Da ein geparkter Wagen mit dem Heck aus einer Parkreihe herausragte, wechselte er auf die entgegengesetzte Fahrspur.

Hohe Sachschäden

Noch bevor er wieder auf seine Spur zurückfahren konnte, kam jedoch aus der gegenüberliegenden Reihe ein Wagen aus einem Parkplatz herausgefahren - es kam zum Zusammenstoß. Die Verletzten mussten medizinisch versorgt werden. Die Sachschäden liegen bei geschätzten 6.000 Euro.

Immer informiert via Messenger
Die Wahlen sind vorbei. Welche Koalition wünscht ihr euch?
1393 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger