Ein Polizeiauto

Der Pkw-Fahrer verstarb noch an der Unfallstelle.

Foto: dpa

Blaulicht

Cuxhaven: Tödlicher Auffahrunfall auf der A27

22. September 2021 // 08:37

Heute Nacht ereignete sich ein folgenschweren Verkehrsunfall auf der A27. 70-Jähriger stirbt.

Durch Aufprall: Lkw stürzt um

Laut Polizeiangaben fuhr ein Pkw-Fahrer (70) aus Bremerhaven in Richtung Cuxhaven. Kurz vor der Anschlusstelle Altenwalde fuhr er aus bislang unbekannten Gründen nahezu ungebremst auf einen Lkw, der auf dem Hauptfahrtstreifen fuhr, auf. Durch den starken Aufprall wurde der Lkw, ein 7,5-Tonner, ausgehebelt und stürzte um. Entgegengesetzt der Fahrtrichtung kam er auf dem Standstreifen zu liegen.

Mann stirbt an Unfallstelle

Der Unfallverursacher kam mit seinem Mercedes an der Mittelschutzplanke zum Stehen. Noch an der Unfallstelle verstarb er an seinen schweren Verletzungen. Der Lkw-Fahrer (50) aus Bremen wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Der geschätzte Gesamtschaden: 55.000 Euro. Es kam zu Behinderungen im Berufsverkehr.

Immer informiert via Messenger
Die Wahlen sind vorbei. Welche Koalition wünscht ihr euch?
1314 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger