Ein Polizeiwagen

Drei alkoholisierte Autofahrer waren am Sonntag in Cuxhaven unterwegs.

Foto: dpa

Blaulicht

Cuxhaven/Bremerhaven: Drei betrunkene Autofahrer unterwegs

Autor
Eva Wedemeyer
1. November 2021 // 15:55

Drei alkoholisierte Autofahrer waren am Sonntag in Cuxhaven unterwegs.

In Schlangenlinien gefahren

Gegen 17.10 Uhr meldeten Verkehrsteilnehmer der Polizei den ersten alkoholisierten Autofahrer. Im Bereich der Haydnstraße in Cuxhaven fiel der 46-jährige Fahrer durch Schlangenlienien auf. Bei der Kontrolle bemerkten die Beamten einen starken Alkoholgeruch. Ein Test ergab einen Promillewert von 2,5 Promille. Ihm wurde Blut entnommen und sein Führerschein wurde sichergestellt.

Zweiter Führerschein sichergestellt

Im Elfenweg wurde gegen 19 Uhr ein Kleinkraftfahrzeug (Fahrzeug bis 45km/h zulässige Höchstgeschwindigkeit) kontrolliert. Ein Alkoholtest des 46-jährigen Cuxhaveners ergab einen Wert von über 2,5 Promille. Auch ihm wurde eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein wurde sichergestellt.

Dritter Fahrer mit 0,5 Promille unterwegs

Der dritte Fahrer wurde gegen 23 Uhr im Döser Feldweg kontrolliert. Ein Atemalkoholtest des 23-jährigen Cuxhaveners ergab einen Promillewert von 0,5. Die Beamten leiteten ein Ordnungswidrigkeitenverfahren ein.

Immer informiert via Messenger
Black Friday, Cyber Monday und Co. – nutzt ihr solche Aktionstage?
338 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger