Ein brennendes Auto hat für eine Sperrung der B73 im Cuxland gesorgt.

Ein brennendes Auto hat für eine Sperrung der B73 im Cuxland gesorgt.

Foto: Elser/CN

Blaulicht
Cuxland

Cuxland: Auto brennt auf der B73 in Hemmoor

Von nord24
18. September 2017 // 15:46

Ein Auto hat am Montagnachmittag auf der B73 in Hemmoor (Cuxland) gebrannt. Dadurch kam es zu Verkehrsbeeinträchtigungen.

Auto gerät aus unbekannter Ursache in Brand

Die B73 musste gegen 13.20 Uhr voll gesperrt werden. Auf der Umgehungsstrecke in Warstade geriet das Fahrzeug aus bisher unbekannter Ursache in Brand. Der Fahrer konnte seinen Wagen noch auf den Seitenstreifen fahren und unversehrt verlassen.

Ortswehr kann Feuer schnell löschen

Mit einer Schaumpistole brachte der Angriffstrupp der Ortswehr Althemmoor das Feuer schnell unter Kontrolle. Die mitalarmierte Ortswehr Basbeck musste nicht mehr eingreifen. (CN)

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
1561 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger