Pkw im Vorgarten

Gestern ist eine alkoholisierte 57-Jährige mit ihrem Auto in einen Vorgarten in Schiffdorf gefahren. Dort hat sie das Fahrzeug stehen lassen und ist nach Hause gegangen.

Foto: Polizeiinspektion Cuxhaven

Blaulicht
Cuxland

Cuxland: Schiffdorferin fährt betrunken in Vorgarten

Autor
Von nord24
1. Dezember 2022 // 09:59

Am gestrigen Mittwoch, 30. November, meldete eine Anwohnerin der Vielander Straße gegen 15:30 Uhr, dass ein PKW in ihren Vorgarten gefahren sei.

Unweit der Unfallstelle

Personen seien jedoch nicht mehr vor Ort. Die Beamten konnten an der Halteranschrift des PKW, welche nur unweit von der Unfallstelle entfernt liegt, die Unfallfahrerin, eine 57-jährige Schiffdorferin, antreffen.

2,5 Promille

Sie räumte bei ihrer Befragung ein, den PKW gefahren zu sein. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von mehr als 2,5 Promille. Der Frau wurde eine Blutprobe entnommen, ihr Führerschein wurde sichergestellt. Der PKW musste abgeschleppt werden.

Immer informiert via Messenger
Grünkohlzeit! Wart ihr dieses Jahr schon auf Kohltour?
626 abgegebene Stimmen