Eine Frau hält Pfefferspray in die Kamera.

Durch das vermutlich versprühte Pfefferspray klagten etwa 80 Schüler und Lehrer in der Bremer Schule über Kopfschmerzen, Atemwegs- und Augenreizungen.

Foto: dpa/Karmann (Symbolbild)

Blaulicht
Wesermarsch
Der Norden

Einsätze wegen Reizgas an Schulen in Rodenkirchen und Bremen

Autor
Von nord24
10. November 2022 // 19:20

Am Mittwoch versprühten vermutlich Schüler in einem Schulgebäude Pfefferspray und am Donnerstag Schüler in der Oberschule Rodenkirchen Reizgas.

80 Personen melden Beschwerden

Gegen 11:30 Uhr wurden am Mittwoch (9.11.) Einsatzkräfte zu einer Oberschule in der Bremer Neustadt gerufen, da dort Unbekannte Pfefferspray versprüht haben sollten. Vor Ort klagten etwa 80 Schüler und Lehrer über Kopfschmerzen, Atemwegs- und Augenreizungen, einige mussten von Rettungskräften behandelt werden.

Strafanzeige wegen gefährlicher Körperverletzung

Nach ersten Erkenntnissen wurde das Pfefferspray aus einer Gruppe von Schülern im Alter von 14 und 15 Jahren heraus gesprüht, so die Polizei. Die Einsatzkräfte fertigten eine Strafanzeige wegen gefährlicher Körperverletzung und informierten die Eltern. Die weiteren Ermittlungen zu den genauen Tatbeteiligungen dauern an.

Hantierten mit Tierabwehrspray im Klassenraum

Am heutigen Donnerstag (10.11) wurden mehrere Schüler der Oberschule Rodenkirchen um 11:05 Uhr durch das Einatmen von Reizgas leicht verletzt. Zwei Jugendliche im Alter von 15 und 17 Jahren hantierten im Unterrichtsraum mit einem Sprühgerät, das Reizgas enthielt. Dabei wurde ein Strahl des Tierabwehrsprays ungezielt in den Raum abgegeben

Sechs Personen ins Krankenhaus gebracht

Sechs Mitschüler und ein Lehrer klagten anschließend über Reizungen der Atemwege und wurden zur weiteren Behandlung mit sechs Rettungswagen in Krankenhäuser gefahren. Vor Ort waren zudem zwei Notärzte im Einsatz. Die Polizei hat Ermittlungen wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung eingeleitet.

Immer informiert via Messenger
Black Friday, Cyber Monday und Co. – nutzt ihr solche Aktionstage?
480 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger