In dem Kleingartengebiet Twischkamp sind erneut zwei Gartenlauben abgebrannt.

In dem Kleingartengebiet Twischkamp sind erneut zwei Gartenlauben abgebrannt.

Foto:

Blaulicht
Bremerhaven

Feuer im Kleingartengebiet Twischkamp: Zwei Gartenlauben in Brand

Von Lili Maffiotte
2. August 2017 // 09:19

Noch immer brennt eine Gartenlaube im Kleingartengebiet am Twischkamp. Eine weitere Gartenlaube hatte die Feuerwehr dort bereits gelöscht.

Hohe Rauchsäule

Gegen 8 Uhr gingen mehrere Anrufe in der Leitstelle der Feuerwehr ein. Weil die hohe Rauchsäule weit über Lehe zu sehen war, meldeten sich viele Bremerhavener über den Notruf 112.

Zweiter Einsatz

Das Feuer in der Gartenlaube im Weg 10 war noch im Gang, als der nächste Brand einer Gartenlaube im Weg 15 gemeldet wurde. Die Einsatzkräfte vor Ort wurden aus dem Weg 10 abgezogen und fuhren zum Feuer an den Weg 10. Aktuell sind die Feuerwehrleute dort noch im Einsatz.

Schwierige Wasserversorgung

Weil die Wasserversorgung im Kleingartengebiet schwierig ist, mussten auch die Freiwilligen Wehren aus Weddewarden und Lehe angefordert werden.

Feuer in Gießerei

Auch zu der Zeit wurde ein Feuer in einer Gießerei im Grauwallring gemeldet. Das hatten die Beamten sehr schnell im Griff.

Immer informiert via Messenger
Die Stadt Bremerhaven kauft das Karstadt-Gebäude. Hat die Innenstadt damit wieder eine Zukunft?
130 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger