Ein Blaulicht ist unter der Frontscheibe eines Einsatzfahrzeugs der Polizei angebracht.

Beim Verlassen eines Parkplatzes hat die Fahrerin eine Person leicht verletzt.

Foto: picture alliance/dpa

Blaulicht

Frau fährt ohne Führerschein in Spaden und verletzt Person

Von Nord24
3. Februar 2022 // 16:50

In Spaden hat eine 42-Jährige mit ihrem Auto eine Frau angefahren und dabei leicht verletzt. Die Fahrerin war ohne Führerschein unterwegs.

Frau auf Pedelec übersehen

Im Bereich des Neufelder Weges in Spaden kam es laut Polizei am Dienstagnachmittag zu dem Verkehrsunfall. Die 42-Jährige wollte mit ihrem Auto den Parkplatz eines Supermarktes verlassen. Dabei übersah sie eine 57-Jährige auf ihrem Pedelec. Durch den Zusammenstoß stürzte die Frau und verletzte sich leicht.

Seit sechs Jahren ohne Führerschein

Während der Unfallaufnahme stellte sich laut Polizei heraus, dass die Frau keine Fahrerlaubnis besaß. Ihren Führerschein habe sie laut eigener Aussage bereits vor sechs Jahren abgeben müssen. (pm)

Immer informiert via Messenger
Besucht ihr die Weihnachtsmärkte in der Region?
214 abgegebene Stimmen