Eine Pedelec-Fahrerin wurde übersehen und schwer verletzt.

Eine Pedelec-Fahrerin wurde übersehen und schwer verletzt.

Foto: picture alliance/dpa

Blaulicht

Geestland: Pedelec-Fahrerin schwer verletzt

Autor
Von nord24
13. Mai 2022 // 12:17

Schon am Donnerstag ereignete sich gegen 19:30 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall in Langen, bei dem eine 75-Jährige schwer verletzt wurde.

Schwer verletzte Seniorin

Eine 40-Jährige aus Geestland wollte mit ihrem VW Touran vom Parkplatz des Schulzentrums nach rechts auf den Nordeschweg in Richtung Sieverner Straße einfahren. Hierbei übersah sie eine Pedelec-Fahrerin. Die 75-Jährige, ebenfalls aus Geestland, war auf dem Radweg, der hier für beide Richtungen freigegeben ist, in Richtung Alter Postweg Ost unterwegs. Die Seniorin wurde vom Pkw erfasst und stürzte zu Boden. Sie wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Laut Polizei enstand an den beteiligten Fahrzeugen nur geringer Sachschaden.

Immer informiert via Messenger
Was haltet ihr vom 29-Euro-Ticket?
286 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger