In Loxstedt ist ein Feuer in einer Garage ausgebrochen.

In Loxstedt ist ein Feuer in einer Garage ausgebrochen.

Foto: Holzapfel

Blaulicht
Cuxland

Großeinsatz in Loxstedt: Feuer bricht in Garage aus

Von nord24
1. Januar 2018 // 12:52

In einer Garage in der Ortsmitte von Loxstedt ist am Freitagabend ein Feuer ausgebrochen. Die Einsatzkräfte rückten mit einem Großaufgebot aus. 

Rauch strömt aus Garage in Loxstedt

Die Ortsfeuerwehren Loxstedt, Bexhövede und Düring rückten zu dem Brandeinsatz in der Loxstedter Ortsmitte aus. Aufmerksame Anwohner bemerkten gegen 23.40 Uhr eine starke Rauchentwicklung aus einer Garage auf dem Nachbargrundstück in der Bahnhofstraße. Sofort informierten sie die betreffenden Eigentümer und verständigten den Notruf.

L143 muss für den Einsatz gesperrt werden

In Garage brannten diverse gelagerte Gegenstände. Durch ihr schnelles Eingreifen konnten die ehrenamtlichen Brandschützer ein Übergreifen der Flammen auf die direkt angrenzenden Wohnhäuser verhindern, indem sich immer noch Personen aufhielten. Die L143 musste gesperrt werden.

Polizei ermittelt und sucht Zeugen

Nach rund einer Stunde wurde der Einsatz beendet und die voll gesperrte L143 wurde wieder freigegeben. Verletzt wurde niemand. Die Polizei nahm ihre Ermittlungen zur Brandursache auf. Weder ein technischer Defekt noch Brandstiftung können bisher ausgeschlossen werden. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Schiffdorf (04706/9480) zu melden. (dsh)

Immer informiert via Messenger
Wie findet ihr die Parkgebühren in der Innenstadt, wenn ihr da einkauft?
189 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger