Auf einem Spielplatz in der Braunstraße in Grünhöfe wurde ein 50-Jähriger laut Polizei geschlagen.

Auf einem Spielplatz in der Braunstraße in Grünhöfe wurde ein 50-Jähriger laut Polizei geschlagen.

Foto: Googlemaps, GeoBasis-DE/BKG

Blaulicht
Bremerhaven

Grünhöfe: 50-Jähriger auf Spielplatz niedergeschlagen

Von nord24
29. August 2018 // 15:45

Ein 50-Jähriger ist am Dienstagnachmittag auf einem Spielplatz in Grünhöfe niedergeschlagen worden. Nun fahndet die Polizei nach dem Täter.

Junge rutscht Leiter herunter

Die Einsatzkräfte wurden am Dienstag gegen 15.50 Uhr zum öffentlichen Spielplatz in die Braunstraße gerufen, teilt die Polizei mit. Nach den Angaben des 50-jährigen Opfers war er gemeinsam mit seiner einjährigen Tochter auf dem Spielplatz. Als seine Tochter auf eine Leiter klettern wollte, sei ein Junge diese heruntergerutscht und direkt zwischen den Beinen seines Kindes gelandet. Daraufhin habe er den Jungen angesprochen und um Vorsicht gebeten.

Frau ruft ihren Ehemann

Der Junge ging anschließend zu seiner Mutter, die in der Nähe auf einer Bank saß. Daraufhin sei die Frau zu dem 50-Jährigen gegangen und habe gefragt, um was es ginge. Der 50-Jährige will dann nach eigenen Angaben die Situation erklärt haben. Daraufhin habe die Frau geantwortet, dass er ihrem Kind nichts zu sagen habe und sie jetzt ihren Mann anrufen würde.

50-Jähriger im Krankenhaus

Kurz darauf kam ein Mann in Begleitung von zwei oder drei anderen Männern auf den Spielplatz. Er schlug nach Polizeiangaben mehrfach heftig mit den Fäusten auf den Hinterkopf und in das Gesicht des 50-Jährigen. Zeugen sagten aus, dass er am Boden auch noch getreten wurde. Der 50-Jährige kam in ein Krankenhaus.

So sah der mutmaßliche Schläger aus

Der Schläger soll etwa 25 bis 30 Jahre alt, 175 bis 180 Zentimeter groß und von bulliger Statur sein. Er soll eine Latzhose in einem verwaschenen Hellblau und ein weißes T-Shirt getragen haben. Er hatte eine Glatze oder ganz kurze Haare.

Polizei sucht Zeugen

Die Mutter soll ebenfalls zwischen 25 und 30 Jahre alt und von molliger Statur sein, heißt es von der Polizei. Sie trug ihre dunklen Haare im Zopf und einen roten oder schwarzen Rock sowie ein rotes oder schwarzes Oberteil. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter 0471/9533321.

Immer informiert via Messenger
Die Wahlen sind vorbei. Welche Koalition wünscht ihr euch?
1312 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger