Polizeifahrzeug

Am frühen Dienstagmorgen brachen Diebe auf ungewöhnliche Weise in ein Hamburger Luxusgeschäft ein: Sie zerstörten die Fassade, indem sie mit einem Auto hineinfuhren.

Foto: picture alliance/dpa

Blaulicht
Der Norden

Hamburg: Einbruch in Luxusgeschäft - Fassade durch Auto zerstört

Autor
Von nord24
18. Oktober 2022 // 09:35

In der Hamburger Innenstadt wurde Dienstagmorgen mit einem Auto die Fassade eines Luxusgeschäfts zerstört und dort Schmuck und Kleidung gestohlen.

Zeuge wurde aufmerksam

Ein Zeuge sei gegen kurz vor 5 Uhr auf das Fahrzeug aufmerksam geworden und habe die Polizei alarmiert, wie die Polizei am Dienstagmorgen mitteilte.

Schadenshöhe unklar

Der Wagen sei zuvor ebenfalls gestohlen worden, teilte die Polizei mit. Die Höhe des Sachschadens und der Wert des Diebesguts waren zunächst unklar. Unklar war ebenfalls, ob es sich um einen oder mehrere Täter handelt.

Immer informiert via Messenger
Black Friday, Cyber Monday und Co. – nutzt ihr solche Aktionstage?
480 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger