Die Polizei hat am Sonntag in Bremerhaven-Mitte fünf Fahrraddiebe im Alter von 13 und 14 Jahren erwischt.

Die Polizei hat am Sonntag in Bremerhaven-Mitte fünf Fahrraddiebe im Alter von 13 und 14 Jahren erwischt.

Foto: Friso Gentsch/dpa

Blaulicht
Bremerhaven

Jugendliche beim Fahrraddiebstahl in Bremerhaven erwischt

Von Lili Maffiotte
4. September 2017 // 10:11

Aufmerksame Anwohner beobachteten am Sonntag Fahrraddiebe in der Bremerhavener Hopfenstraße. Sie riefen die Polizei und machten gleichzeitig auf sich aufmerksam. 

Fahrradschloss geht kaputt

Fünf Jugendliche traten gegen 15 Uhr gegen ein Fahrrad. Es war mit einem Schloss an einem Verkehrsschild angeschlossen. Das Fahrradschloss hielt der Belastung nicht stand und ging kaputt.

Täter auf Schulhof

Weil sich die Anwohner bemerkbar machten, flüchteten die Jugendlichen. Die alarmierte Polizei bekam von den Zeugen eine gute Personenbeschreibung. Die Beamten suchten in der Nähe und wurden auf einem nahe gelegenen Schulhof fündig.

Anzeige wegen besonders schwerem Diebstahl

Die 13 bis 14 Jahre alten Jungen versuchten sich in einem Gebüsch zu verstecken. Zur Personalien­feststellung wurden die jungen Fahrraddiebe zur Wache gebracht. Anschließen wurden die Jungen ihren Erziehungsberechtigten übergeben. Die Polizei ermittelt wegen besonders schwerem Diebstahl.

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
1561 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger