Auf dem Abstellbahnhof Lehe haben Sprayer für Sachbeschädigungen gesorgt.

Auf dem Abstellbahnhof Lehe haben Sprayer für Sachbeschädigungen gesorgt.

Foto: Screenshot: Googlemaps/GeoBasis-DE/BKG

Blaulicht
Bremerhaven

Junge Männer besprühen Dienstgebäude am Leher Abstellbahnhof

Von nord24
7. Februar 2020 // 13:31

Unbekannte Täter haben am Mittwoch gegen 12.30 Uhr ein Dienstgebäude am Abstellbahnhof Bremerhaven-Lehe mit Lackfarbe besprüht. Das Häuschen befindet sich auf Höhe des Schierholzholzweges. Vermutlich wurden die Täter gestört und ergriffen die Flucht in Richtung Langmirjen, so die Bundespolizei in einer Mitteilung.

Bundespolizei stellt Stofftasche und Spraydosen sicher

Nach Aussage eines Zeugen soll es sich um eine Gruppe von fünf bis sechs jungen Männern oder Jugendlichen gehandelt haben. Bundespolizisten stellten eine schwarze Stofftasche und Spraydosen sicher. In der Tasche befanden sich drei separate Pappschachteln. Die Bundespolizeiinspektion Bremen hofft auf Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0421/16299-777.

Auf dem Abstellbahnhof Lehe haben Sprayer für Sachbeschädigungen gesorgt.

Auf dem Abstellbahnhof Lehe haben Sprayer für Sachbeschädigungen gesorgt.

Foto: Screenshot: Googlemaps/GeoBasis-DE/BKG

Immer informiert via Messenger
Oben-Ohne-Baden in den Schwimmbädern der Region - Seid ihr dafür?
2039 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger