Ein unbekannter Mann hat am Freitag auf einen Transporter geschossen.

Ein unbekannter Mann hat am Freitag auf einen Transporter geschossen.

Foto: Symbolfoto: Gentsch7dpa

Blaulicht
Bremerhaven

Lange Straße: Mann schießt aus Auto heraus auf Transporter

Von nord24
4. September 2016 // 13:24

Ein unbekannter Mann hat in Lehe mit einer Waffe auf einen Transporter geschossen  und diesen beschädigt. 

Mann schießt auf Transporter

Wie die Polizei erst jetzt mitteilte, ereignete sich der Vorfall bereits am Freitagnachmittag in der Langen Straße. Der Täter soll mit der Waffe aus seinem Auto heraus auf einen abgestellten Transporter geschossen haben.

Schüler beobachtet den Vorfall

Ein Schüler befand sich gerade in der Nähe und beobachtete den Vorfall. Demnach saß der Unbekannte saß in einem dunkelgrünen, alten Auto. Er streckte seinen Arm aus dem Fenster und schoss in die Seitenscheibe des abgestellten Kleintransporters. Danach fuhr der grüne Wagen weiter.

Polizei vermutet Luftdruckwaffe

Der Schüler lief nach Hause, von wo aus die Polizei verständigt wurde. Nach der ersten Auswertung der Spurenlage könnte es sich um einen Schuss aus einer Luftdruckwaffe gehandelt haben. Die Scheibe des Transporters wies ein kleines Loch auf. Die Ermittlungen dauern an. Die Polizei bittet unter Telefon 0471/953 3221 um Hinweise zum Fall.

Immer informiert via Messenger
Die Wahlen sind vorbei. Welche Koalition wünscht ihr euch?
1277 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger