Unbekannte haben in Lüdingworth Hühner und Gänse erschlagen.

Unbekannte haben in Lüdingworth Hühner und Gänse erschlagen.

Foto: picture alliance/dpa

Blaulicht
Cuxland

Lüdingworth: Gänse und Hühner im Stall erschlagen

28. Mai 2021 // 13:55

In der Nacht zu Freitag sind auf einem Hof in Lüdingworth-Osterende mehrere Gänse und Hühner von Unbekannten erschlagen worden.

Tiere mit Holzlatte erschlagen

Wie die Polizei mitteilte, hätten die unbekannten Täter widerrechtlich das Gelände des alten, unbewohnten und baufälligen Bauernhofs betreten, der kurz vor einer scharfen Linkskurve in Richtung Otterndorf liegt. Anschließend seien sie vermutlich zielgerichtet zu dem Stall gegangen und hätten dort mit einer Holzlatte auf die Gänse und Hühner eingeschlagen.

Polizei sucht Zeugen

Die Polizei sucht Zeugen, die in dem Tatzeitraum Personen an dem Grundstück gesehen haben oder Hinweise auf den/die Täter geben können. Zeugen melden sich bitte unter Telefon 04723-500360 bei der Polizeistation Altenwalde oder unter Telefon 04721-5730 bei der Polizei Cuxhaven.

Immer informiert via Messenger
Die Wahlen sind vorbei. Welche Koalition wünscht ihr euch?
1364 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger