Bei einem Verkehrsunfall wurden am Dienstagmittag zwei Personen in Bremerhaven verletzt.

Bei einem Verkehrsunfall wurden am Dienstagmittag zwei Personen in Bremerhaven verletzt.

Foto: Archiv

Blaulicht
Bremerhaven

Mann in Wulsdorf zusammengeschlagen

Von nord24
22. Juni 2016 // 14:07

Die Polizei ist auf der Suche nach zwei Männern. Die beiden Unbekannten haben in der Nach zu Mittwoch in Wulsdorf einen 35-Jährigen augenscheinlich grundlos zusammengeschlagen. Das Opfer befand sich auf dem Heimweg. Gegen 2 Uhr traf der 35-Jährigen in der Bielefelder Straße/Ecke Blumenthaler Straße auf die beiden Täter. Sie attackierten ihr Opfer mit Tritten gegen den Kopf. Der Mann ging zu Boden.

Täter flüchten vor der Polizei

Die Polizei war schnell vor Ort, doch die Täter flüchteten. Zeugenhinweise können telefonisch unter 0471/9534444 gemeldet werden.

Immer informiert via Messenger
Die Wahlen sind vorbei. Welche Koalition wünscht ihr euch?
1312 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger