Polizei sucht in Loxstedt einen Straftäter. Foto Scheschonka

Polizei sucht in Loxstedt einen Straftäter. Foto Scheschonka

Foto: Bernd Settnik/dpa-Zentralbild/dpa

Blaulicht
Cuxland

Mit mehr als zwei Promille auf der Autobahn

Autor
Von nord24
8. Juni 2020 // 19:13

Eine 48-jährige Frau aus Geestemünde fiel Freitagmittag auf, wie sie in Schlangenlinien auf der A 27 fuhr. Beamte ermittelten einen Blutalkoholwert von mehr als zwei Promille.

Nur 50 Stundenkilometer auf Autobahn

Am Freitagmittag meldeten Verkehrsteilnehmer gegen 13 Uhr einen roten Kleinwagen zwischen den Anschlussstellen Neuenwalde und Debstedt auf der A 27. Dieser solle mit starken Schlangenlinien und einer Geschwindigkeit von nur etwa 50 Kilometer pro Stunde unterwegs gewesen sein. Polizeibeamte des Polizeikommissariats Geestland stoppten den Wagen im Bereich der Debstedter Chaussee/Bahnhofsallee. Die Fahrzeugführerin, eine 48-jährige Frau aus Geestland, ignorierte zunächst die Haltesignale des Funkstreifenwagens.

Keine Reaktion der Fahrerin

Selbst nachdem das Blaulicht und das Martinshorn eingeschaltet wurden, fuhr Sie unbeirrt weiter, missachtete eine rote Ampel und hielt erst kurze Zeit später an. Der Grund für die Auffälligkeiten war schnell gefunden. Ein Atemalkoholtest zeigte einen Wert von deutlich über 2 Promille an. Der Fahrzeugführerin wurde eine Blutprobe entnommen, ihr Führerschein wurde sichergestellt.

Immer informiert via Messenger
Sollte es in Deutschland eine Impfpflicht geben?
3168 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger