Schwerer Verkehrsunfall in Wulsbüttel (Gemeinde Hagen).

Schwerer Verkehrsunfall in Wulsbüttel (Gemeinde Hagen).

Foto: Symbolfoto: Scheschonka

Blaulicht
Cuxland

Mutter und Kind bei Verkehrsunfall in Wulsbüttel verletzt

Von nord24
16. Juli 2018 // 15:47

Auf der L135 in Wulsbüttel (Gemeinde Hagen) hat es am Sonntagmorgen einen schweren Verkehrsunfall gegeben. Eine Frau wurde laut Polizei schwer verletzt, eine Mutter und ihr sechsjähriges Kind leicht.

Autofahrerin übersieht Golf

Eine 57-jährige Autofahrerin aus Sandstedt wollte nach Polizeiangaben gegen 8.15 Uhr aus Richtung Albstedt die L135 überqueren und weiter in Richtung Wulsbüttel fahren. Sie übersah dabei den Golf einer vorfahrtberechtigten 37-Jährigen aus Osterholz, die in Richtung Bremerhaven unterwegs war.

Frau wird schwer verletzt

Bei dem Zusammenstoß wurde die Sandstedterin schwer verletzt. Die Osterholzerin und ihre sechsjährige Tochter erlitten leichte Verletzungen. Die Polizei schätzt den Schaden auf etwa 16.000 Euro.

Immer informiert via Messenger
Wer soll Kapitän der Fischtown Pinguins werden?
2048 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger