Ein Blaulicht leuchtet unter der Frontscheibe eines Einsatzfahrzeugs der Polizei.

Ein 65-jähriger Nordholzer geriet mit seinem PKW aus bislang ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr und prallte dort mit dem PKW eines 77-jährigen Osnabrückers zusammen.

Foto: Mirgeler/dpa

Blaulicht
Cuxland

Nordholz: 65-Jähriger gerät in den Gegenverkehr - drei Verletzte

Autor
Von nord24
7. Dezember 2022 // 16:01

Am Dienstag, 6. Dezember kam es gegen 17:45 Uhr auf der Bundesstraße in Nordholz, Höhe der Hausnummer 15, zu einem schweren Verkehrsunfall.

Mit Fahrzeug zusammengeprallt

Ein 65-jähriger Nordholzer geriet hierbei mit seinem PKW aus bislang ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr und prallte dort mit dem PKW eines 77-jährigen Osnabrückers zusammen.

Beide Fahrer schwer verletzt

Durch den Unfall wurden die beiden Fahrzeugführer schwer sowie die 76-jährige Beifahrerin des Osnabrückers leicht verletzt. Alle Personen wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand erheblicher Sachschaden.

Immer informiert via Messenger
Wie geht ihr mit den gestiegenen Energiepreisen um?
618 abgegebene Stimmen